Ich hab' da was gespielt

In dieser Serie stellt einer von uns dem anderen ein Spiel vor, von dem er - wahrscheinlich - noch nie gehört hat oder es zumindest nicht gut kennt. Es geht um Kuriositäten und auch besondere Erlebnisse. Und um diese dem anderen besser zugänglich zu machen, werden fleißig Screenshots gezeigt und viel beschrieben. Und damit auch ihr als Zuhörer entsprechend folgen könnt, werden all diese Screenshots in diesem Thread unter dem jeweiligen Beitrag hochgeladen.

Ich hab' da was gespielt #05: Little misfortune

Ein Novum in unserem Podcast - nicht nur stellt Felix ein Spiel auf der Switch vor, nein! Es ist sogar eine Art Visual Novel/narrative driven Game, entwickelt von einem swedischen Ehepaar, die das Indiestudio