start the game already spielt:
code vein

Wir erwachen in der Ruine einer Stadt, sind immer wieder neu zum Leben erwachende Wiedergänger und können über Blutcodes die Eigenschaften anderer Wiedergänger übernehmen. Fast wie Vampire benötigen wir Blut zum Überleben, von schwer zu findenden Blutperlen oder, wie der Großteil der Wiedergänger es aus Not machen muss, von Menschen. In einer höchst prekären Gesellschaft von Wiedergängern und Menschen, die zum Zusammenleben gezwungen und sich doch Feinde sind, versuchen wir diesem grausamen Kreislauf ein Ende zu setzen.

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #12: Showdown im Baum

Es ist soweit, das Ende von Code Vein ist in Sicht; wir sind sozusagen auf unserer "Final Journey". Und zusammen mit dem Ende ist auch ein großer Baum in Sicht. Ein... Weltenbaum? Doch bevor wir das herausfinden und das Spiel beenden, müssen wir uns zunächst durch die Überreste des Regierungsviertels schlagen und mit der wiederbelebten Variante des Ritters der Königin einen alten Bekannten bezwingen. Danach erwarten uns die tiefen Gemäuer des Regierungsgebäudes mit Silvas Thron im Inneren eines Baums am Ende. Das ganze ist auch fast gar nicht verwirrend und wenn man das ganze singend (Showaddywaddy - Footsteps) bestreitet, geht's umso flüssiger von der Hand.

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #11: Christians Krise

Wir kommen dem Ende von Code Vein mit schnellen Schritten näher und nehmen es diesmal schon mit Chefwissenschaftler Jizo Mido auf. Der kann es natürlich nicht lassen, uns - wie es sich für einen guten Bösewicht gehört - kurz vor Schluss noch seinen Plan mitzuteilen und dadurch nochmal neue Klarheiten über das Miasma und den großen Zusammenbruch zu schaffen. Doch neben diesen Klarheiten und neuen Hinweisen auf einen Weltenbaum gibt Code Vein Christian kurz vor Schluss noch eine mittelschwere Krise mit auf den Weg. 

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #10: Ein ständchen für jack

Eva ist aus unserem Hauptquartier abgehauen, nachdem auch sie dem Wahnsinn verfallen ist. Nachdem wir bereits Schnee, Feuer und normale Ruinen gesehen haben, hat sie sich - der Abwechslung halber - ein Sandgebiet ausgesucht, in dem wir ihr nun nacheilen dürfen. In diesem finden sich praktischerweise auch größere Mengen des neuen Upgradematerials "Queen Titanium", das wir benötigen um unsere Waffen zu verbessern.
Nach dem großen Endkampf gegen die Nachfolgerin der Kehle und gewohnt emotionaler Cutscene erklärt Jack uns dann, wie es weiter geht und was unsere nächsten Schritte sein sollten: Wir beginnen die Jagd auf Mido und wollen ihn davon abhalten, die Königin wiederzubeleben.

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #09: Emily liebt onigiri!

Diesmal hat Code Vein uns mal wieder gezeigt, warum es ein Soulslike ist: Direkt der erste Boss, ein "vergoldeter Jäger", bereitete uns wesentlich mehr Schwierigkeiten als alles zuvor. Da half auch Felix' starker Charakterbuild kaum weiter. Danach führt uns die Suche nach den Nachfolgern der Königin in eine brennende Stadt, wo Christian einmal mehr seine Orientierungsfähigkeiten unter Beweis stellen kann und wir, nach dem Kampf gegen den Nachfolger der Klaue, auch erstmal auf den Wissenschaftler Mido treffen, welcher sich uns als großer Drahtzieher offenbart. 

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen


code vein #08: Ein kühler atem

Die Suche nach den weiteren Nachfolgern der Königin - und damit nach den verzierten Türen - beginnt. Praktischerweise können wir heute jedoch nicht nur mit dieser Aufgabe fortfahren, sondern kommen auch Mias Wünschen nach; denn zufälligerweise führt unsere Reise uns auf eben jenen verschneiten Berg, den wir in Nicolas Erinnerungen bereits gesehen hatten.  Außerdem erfahren wir mehr über die Hinterrgründe von Eva und Jack, als Eva auf einmal in unser Hauptquartier hineinplatzt.

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #07: und alles wird klar?

Endlich können wir die Kathedrale endgültig hinter uns lassen und werden dafür mit viel Story und ein paar beantworteten Fragen belohnt. Doch es wäre ja nicht Code Vein, wenn dadurch nicht sofort ein Haufen neuer Fragen aufgeworfen würde. Immerhin wissen wir nun, warum die Kathedrale die schrecklich komplizierte Form haben muss, die sie hat und was aus der Königin geworden ist, nachdem sie besiegt wurde. Zudem finden wir den Ursprung der Blood Beads und treffen auf alte Bekannte. 

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #06: Felix' rache

Code Vein gibt uns freundlicherweise eine Pause von dem Labyrinth, das die Kathedrale des heiligen Blutes ist. Doch auch das neue Gebiet ist nur unwesentlich weniger verwirrend. Das Erkunden der Forschungseinrichtung in unserer eigenen Erinnerung macht dennoch wesentlich mehr Spaß. Zumal wir neu ausgestattet sind, da wir jeweils unsere Builds überdacht haben. Christian schwingt nun ein überdimensioniertes großes Schwert und Felix... hat das Spiel gebrochen.


Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #05: das verückte labyrinth

In dieser Podcastreihe werden scheinbar nicht nur unsere Theorien schnell überholt, sondern auch Christians weise Worte: Nach dem letzten Gebiet könne es nur aufwärts gehen; so sagte er in der letzten Folge. Und prompt kommt Code Vein mit einem der verwirrendsten und unnötig komplizierten Level in der Videospielgeschichte daher.
Aber wer wären wir, wenn wir uns nicht für euch da durchquälen und jeden Fleck absuchen würden. Immerhin hat sich das Leid gelohnt... 

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #04: Mias böse schwester

In dieser Folge begeben wir uns in einen Höhle voller dichtem Nebel, unterhalb der Stadtruinen; ein recht unangenehmes Gebiet, da es trotz der Fußabdrücke auf der Minimap schwer ist, zu sehen wo wir bereits waren. Also irren wir eine ganze Weile durch die Gegend und werden nur mit fragwürdigen Monologen und noch fragwürdigeren Cutscenes belohnt. Auf halbem Weg lernen wir dann auch noch Mia - oder ihre Böse Schwester - kennen.

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #03: die königin und der jäger

Neue Spielesession, neue Theorien! Denn alles, was wir uns in der letzten Episode so dachten und überlegt haben, wurde heute sehr schnell überholt und vom Spiel richtiggestellt. Aber das hält uns natürlich nicht davon ab, direkt über Neues zu diskutieren. Außerdem begeben wir uns erstmals in die Tiefen, die Davis erforscht haben möchte und erkunden ein trockengelegtes Meer. Hier gibt's neue Waffen für Felix und ein neues Federkleid für Christian. 

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen


code vein #02: Louis und der Quelaag-Schmetterling

Nachdem wir beim letzten Mal auf der Suche nach Blood Beads unseren ursprünglichen Begleiter verloren hatten, haben wir in dieser Folge schnell neue Freunde gefunden. Der Unbekannte aus dem Untergrund - er heißt übrigens Louis - hat uns mit zu seiner Organisation genommen, von wo aus er die Wiedergänger erforschen will.
Und auch wir erlangen in dieser Folge einige neue Erkenntnisse über uns selbst, die Wiedergänger und die Welt, in der wir uns befinden. Außerdem nehmen wir uns den nächsten Boss vor.

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Spotify weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

code vein #01: anime souls

Heute beginnt mit Code Vein unser neuestes Abenteuer! Gemeinsam bestreiten Christian und Felix im Co-Op ein Soulslike, das bisher keiner der beiden gespielt hat. In der ersten Folge erstellen wir zunächst unsere Charaktere und beginnen dann unsere Reise. Dabei sprechen wir über unsere ersten Story-Erkenntnisse und spekulieren über die Welt, in der wir uns hier befinden.